Startseite  - Kontakt  - Impressum
 
 
 
Leistungen
 

Sonografie

Was ist eine Sonografie ?

Die Sonografie ist eine Untersuchung mittels Ultraschallwellen verschiedener Körperregionen (auch Ultraschalluntersuchung genannt). Sie wird  in der Erstdiagnostik und Verlaufskontrolle verschiedener Erkrankungen eingesetzt.

Wie funktioniert die Sonografie ?

Ultraschallwellen werden von einem sogenannten Schallkopf in das Gewebe gesendet. Dieses resorbiert, adsorbiert bzw. reflektiert je nach Beschaffenheit des Gewebes die Ultraschallwellen. Anschließend werden diese Wellen vom Schallkopf wieder aufgefangen, in elektrische Impulse umgewandelt und am Bildschirm sichtbar gemacht. Die Ultraschallwellen sind für den Körper völlig ungefährlich, vernachlässigt man die geringe Erwärmung des Gewebes.

Wo wird die Sonografie in unserer Praxis eingesetzt ?

Abdomen-Sonografie

Die Abdomen-Sonografie ist die Darstellung der Organe des Bauches mit Ultraschall, insbesondere der Leber, Gallenblase und Gallenwege, der Bauchspeicheldrüse, der Milz, der Nieren, der Blase, der Prostata und der Gefäße des Bauches. Dabei werden Größe, Form und Struktur der Organen beurteilt.

Schilddrüsen-Sonografie

Die Schilddrüsen-Sonografie ist die Untersuchung der Schilddrüse mit Ultraschall. Dabei wird neben der Bestimmung der Größe, Form und Struktur besonders auf Knoten, Zysten und andere möglichen Veränderungen geachtet.

Welche Vorbereitungen sind für die Untersuchungen notwendig ?

Für die Ultraschalluntersuchungen des Abdomen sollten Sie nüchtern sein. Außerdem wäre es schön, wenn Sie am Tage vor der Untersuchung auf blähende Speisen verzichten würden. Die Schilddrüsen-Sonografie bedarf keiner weiteren Vorbereitung.